Schlagwerk


Du interessierst Dich für SCHLAGWERK ???





Das Schlagwerk umfasst die größte, abwechslungsreichste und vielfältigste Instrumentengruppe und lässt sich daher in verschiedene Kategorien unterteilen.


Die Stabspiele (wie z.B. Marimba, Vibraphone, Xylophon und Glockenspiel) oder auch Mallets genannt sind klaviaturähnliche Instrumente aus Holz oder Metall die mit 2 oder mehreren Schlägeln gespielt werden.



Die Pauken gehören zur Gruppe der Membranophone und bestehen aus einem halbkugeligem und offenen Kupferkessel der mit einem Fell bespannt ist. Durch einen Pedalmechanismus oder Handhebel kann man die Tonhöhen verändern.


Dann gibt es noch das Drumset (bestehend aus mehreren Trommeln, Toms und Becken) und eine Vielzahl an Percussioninstrumenten. 



Wo kommt das Schlagwerk vor und wird damit gespielt?

Die Schlaginstrumente sind sehr vielfältig einsetzbar. Man kann solistisch spielen, im Percussionensemble in verschiedenen Besetzungen, in der Blasmusik, in der Big Band, im Symphonieorchester und als Drummer in einer Rockband..

Ist eine musikal. Vorbildung notwendig und ab welchen Alter kann man die Schlaginstrumente erlernen?

Nein. Musikalische Vorkenntnisse sind sehr hilfreich beim Erlernen des Instrumentes aber keineswegs Voraussetzung und ab einem Alter von 6-7 Jahren ist es möglich das Schlagwerk zu lernen.



Wo wird Schlagwerk unterrichtet?

In Breitenfurt West im Schlagzeugraum bei der Feuerwehr.

An wen kann ich mich bei Interesse wenden der mir weiterhilft und meine Fragen beantwortet und ist es möglich die Vielzahl der ganzen Schlaginstrumente auszuprobieren?


An den Schlagwerklehrer der Musikschule Breitenfurt, Walter PFEFFER und natürlich besteht jederzeit die Möglichkeit die Instrumente auszuprobieren und in die Welt des Schlagwerks hineinzuschnuppern.
Bei Interesse und Fragen helfe ich Euch/Ihnen gerne jederzeit weiter und bin unter der Telnr. 0660 1501050 erreichbar.