Musikwerkstatt


Interessierst du dich für die Musikwerkstatt?


Musik ist kein Luxus.
Man braucht die Musik
wie das Wasser zum Trinken
und die Luft zum Atmen.
(Sir Simon Rattle)


Kurs: ab Dienstag, 19.9.2017 von 15.00 bis 15.50 Uhr



Alle Kinder lieben die Musik und reagieren unabhängig von Kultur und Alter auf sie. Schon ganz kleine Babys lassen sich durch Wiegenlieder beruhigen. Später, wenn sie ihre Stimme entdecken, experimentieren sie mit Tönen und versuchen zu singen. Sie erkennen auch schon einfache Rhythmen. Sobald sie laufen können, beginnen sie zu tanzen, indem sie sich zur Musik im Kreis drehen. Es ist die Aufgabe der Eltern und der Erzieher, diese Freude an der Musik zu erhalten.

Wie sieht eine Stunde aus?

Die Stunde dauert 50 Minuten und die Kinder nehmen gemeinsam mit einer Bezugsperson daran teil.
Wir singen unser Begrüßungslied, in dem jedes Kind willkommen geheißen wird.
Dann singen wir verschiedene Lieder: Körperspiellieder, Fingerspiele, Bewegungsspiele, besonders beliebt sind die Kniereiter und das Lied von der Eisenbahn, wobei jedes Kind von seiner Betreuungsperson auf einem großen Tuch durchs Zimmer gezogen wird.
Wir probieren verschiedene Orff- Instrumente in Klanggeschichten aus.
Wir tanzen mit Tüchern zu den verschiedensten Musikstücken – aus allen Epochen und aus aller Welt. Die Größeren fertigen manchmal kleine Basteleien passend zum Stundenthema an.
Wir spielen Musik – Stopp – Spiele, Bewegungsgeschichten und Kreisspiele.
Mit der großen Trommel und unserem Abschiedslied lassen wir die Stunde ausklingen.



Wie lange dauert ein Kurs?

Die Musikwerkstatt ist für zwei Jahre konzipiert. Es ist aber möglich, gleich bei der größeren Gruppe einzusteigen.

In welchem Alter kann ich beginnen?

Die erste Gruppe der Musikwerkstatt kann ab etwa 18 Monaten besucht werden, die zweite ab etwa 24 Monaten.


Wohin mit den Geschwistern?

Du kannst das Geschwisterchen natürlich mitbringen.

Wie viele Kinder können an einer Gruppe teilnehmen?

Die Gruppenstärke variiert von fünf bis acht Kindern, abhängig vom Alter und von der Anzahl der Geschwister, die mitkommen.

Hast du Lust, bekommen, die Musikwerkstatt kennen zu lernen?

Dann komm doch zu einer Schnupperstunde!
Melde dich bei der Leiterin der Musikwerkstatt, sie wird gerne deine Fragen beantworten oder dir einen Termin für eine Schnupperstunde geben.

Angelika Stahara Tel. 0660/ 343 92 40