Computermusik


Was ist Computermusik?
Computermusik ist die Musik, die nur mit einem Computer gemacht werden kann. Es gibt hier eine Menge völlig neuartiger Instrumente:

Sampler, Sequenzer,Synthesizer, Mixer, Mikrofone,

Sounnderzeuger,Effektgeräte,Midi Boxen, Transformer, Granulizer, usw.

Was das ist, wie man es einsetzt und wann es am besten klingt, das alles lernst du in ComputermusikDu kannst tausende von Klängen, die noch nie eine Mensch zuvor gehört hat, selbst erzeugen.
Du kannst dir die Klänge, die dir am besten gefallen, aussuchen und zu neuen Stücken (Techno, DJ, oder völlig experimentell) zusammenfügen oder auch völlig verdrehen, von hinten spielen, oder verändern, dass es bspw. so klingt, als wärst du im Stephansdom. Du kannst auch ein Stück live am Computer improvisieren. Du kannst sogar deinen eigenen Synthesizer selbst am Bildschirm
zusammenbasteln. In welchem Alter kann ich beginnen? Etwa wenn du 10 Jahre alt bist.

Was brauche ich für Computermusik?
Zunächst brauchst du einen Computer (am besten ein Laptop) und etwas Software. Im Unterricht arbeiten wir hauptsächlich mit Reaktor, Acid und Cubase.

Jedes dieser Softwarepakete kostet zwischen 150 - 350,-- Euro; es ist aber nicht nötig, dass du dir gleich alles kaufst, zudem gibt es eine Menge kostenloser Software im Internet, die man downloaden kann und mit der man auch schöne Klang-Experimente machen kann.
Wie läuft der Computermusiunterricht ab?

Du gehst sofort in die Musikproduktion und wirst sehr schnell dein erstes eigenes Musikstück machen. Nach und nach lernst du, wie alles zusammenhängt. Du kannst dann auch eigene Klänge völlig frei zusammenbauen und bearbeiten. Du wirst sehen, wie man mit einem Mixer und mit einem Mikrofon umgeht, was ein Sequenzer dir für Möglichkeiten bietet und vieles mehr. Du kommst alle 2 Wochen für eine Stunde zum Unterricht und arbeitest dann zu Hause weiter.

An wen kann ich mich bei Interesse wenden und wer beantwortet meine Fragen?
Anmelden kannst du dich in der Musikschule
(Tel: 02239 – 2251)
Für Fragen wendest du dich direkt an den Computermusiklehrer:
Christoph Theiler, Tel: 0676 – 30 98 066 oder 01 – 407 42 62